Neue Musik – Jenny Lewis „Just One Of The Guys“

Jenny Lewis ist zurück. Die entzückende Sängerin der ehemaligen Indie-Kult-Band Rilo Kiley veröffentlicht am 29. Juli das erste Solo-Album in 6 Jahren. „The Voyager“ heisst es und wurde unter anderem von Mike Viola, Ryan AdamsBeck und Jonathan Rice produziert. Nach der Trennung von Rilo Kiley und ein paar persönlichen Ereignissen lit Lewis unter starker Insomnia, welche sie bis zu 5 Tage am Stück nicht schlafen lies.

The Voyager tells that story: the longest night of my life and the journey to finally getting some rest.

Der erste Song heisst „Just One Of The Guys

Quelle: Facebook
Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s