Wild Hair Ballads – Guns N‘ Roses: "November Rain"

Es war das Jahr 1992 als Guns N‘ Roses mit ihrem doppelten Album „Use Your Illusion“ die Welt eroberten. An Axl, Slash und Co. führte in diesem Sommer kein Weg vorbei. Und auf MTV lief gefühlt sowieso nichts anderes. Zu präsent, zu dominant und zu epochal waren GnR. In einer Zeit wo Musikvideos noch kleine Filme waren, wo auf MTV noch Musik lief. Und jeder erinnert sich an den Regen am Hochzeitsfest, an die bildhübsche Stephanie Seymour und das lässige Gitarrensolo von Slash in der Wüste.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s