Musikgeschichte – Tom Petty And The Heartbreakers "Into the Great Wide Open"

Tom Petty And The Heartbreakers veröffentlichten 1991 mit „Into the Great Wide Open“ das achte Studioalbum. Der gleichnamige Song war die zweite Single und wurde nicht zuletzt wegen dem Musikvideo ein grosser Erfolg.

Das Video war zudem Karrierestart für Johnny Depp, Gabrielle Anwar und Matt LeBlanc. Auch im Video zu sehen sind  Faye Dunaway, Terence Trent D’Arby und Chynna Phillips. Tom Petty spielt selber einige Rollen in der Storyline.

„Into The Great Wide Open“ war das Comeback der Heartbreakers, hatte sich Tom Petty doch seit 1988 vermehrt seiner All-Star-Band Traveling Wilburys (mit Georg Harrison, Roy Orbison, Bob Dyland und Jeff Lynne) und seiner Solo-Karriere gewidmet.

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Oh mein Gott welch tolle Erinnerungen

    da war ich gerade mal 5 oder so als der Song rauskam. das video wurde oft auf MTV gespielt wie LEARNING TO FLY

    ein Video mit vielen Stars auch Faye Dunaway ist dabei.

    Wundert mich, dass der Song nur #92 in den USA erreichte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s