Zum ersten Mal sah ich Shovels & Rope 2011 an einem Konzert in Brooklyn. Sie fielen dadurch auf, dass sie nur zu zweit auf der Bühne standen, aber gleichzeitig vier Instrumente spielten und sangen. Michael Trent and Cary Ann Hears stecken hinter dem Projekt. Beide waren zuvor schon auf Solo-Pfaden unterwegs. Trent ist zudem Sänger der Band The Films.

Das Debut-Album heisst „O‘ Be Joyful“, „Birmingham“ einer der Songs davon. Folk vom Feinsten.

Quelle: shovelsandrope.com
Advertisements